1

 Die Uhr des Florentiner Doms, 1443 als technisches Wunderwerk ausgetüftelt und seitdem mehrfach erneuert, misst die Zeit nach traditionell italienischem Maß – der Tag endet bei Sonnenuntergang, nicht um Mitternacht. Darum lieben viele Florentiner sie. Wer hat das heutige, aus dem 18. Jahrhundert stammende Uhrwerk geschaffen, und wer malte die Fresken auf dem großen Zifferblatt? (max. 500 Zeichen)

  • (Format: +491234 oder 01234-12345)